Unser Musiktipp: Sing meinen Song – Sing meinen Song

Am 24.04. startete „Sing meinen Song“ in die bereits 5. Staffel. Das Konzept? Sieben deutschsprachige Sänger aus verschiedenen Genres kommen an einem abgeschiedenen Ort zusammen und singen die berühmtesten Lieder der Künstler anderen als Coversongs. Mit neuem Gastgeber und neuen Stars im Gepäck kehrt "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" dieses Jahr also bereits zum fünften Mal zurück.

Neuer Gastgeber - Neue Stars

Nachdem Mark Forster in der vergangen Staffel, die bis dahin alle Rekorde brach, selbst noch zu Gast war, ist er dieses mal der Host der Show und führt seine sechs Gäste durch den Abend. Denn er überzeugte im vergangenen Jahr nicht nur mit seinem musikalischen Können, sondern lieferte mit seinen Neuinterpretationen gleich drei Mal den „Song des Abends“. Die Gäste dieses Jahr: Schlagerikone Mary Roos, der irische Singer-Songwriter Rea Garvey, Judith Holofernes, Frontfrau von „Wir sind Helden“ und jetzt auf Solopfaden unterwegs, Soul-Pop-Sängerin Leslie Clio, „Revolverheld“-Leadsänger Johannes Strate und „Alphaville“-Weltstar Marian Gold. Die absolute Neuheit?  Zum allerersten Mal wird dieses Jahr auch der Schlager unter den verschiedenen Genres vertreten sein. Die musikalische Abendshow begeistert Jung und Alt und durfte sich dieses Jahr sogar schon über die Goldene Kamera in der Kategorie „Beste Show“ freuen. Außerdem wurde die Sendung Anfang des Jahres für den Deutschen Fernsehpreis für „Beste Unterhaltung Primetime“ nominiert.

Das Tauschkonzert Vol. 5

In den letzten Folgen durften wir uns schon über den Alphaville“-Megahit „Forever Young“ von Johannes Strate und die Neuauflage von Welthit „Big in Japan“ von Rea Garvey freuen. Heute geht es weiter mit der 5. Folge und es dreht sich alles um Schlagerstar Mary Roos. In der letzten Folge konnte sie Marian von sich überzeugen und gewann den „Song des Abends“. Wir sind auf jeden Fall schon gespannt auch die nächste Folge. Die Songs der kompletten 5. Staffel zu "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" findet ihr übrigens wie immer versandkostenfrei bei uns im Shop.

Kommentar schreiben