Stichwort Archiv: Sachbuch

Bücher sind für jede Lebenslage ein guter Begleiter

Wenn wir noch klein sind, gerade einmal mit dem Krabbeln beginnen und noch kein verständliches Wort hervorbringen, sind es Tierbilder und lustige Figuren, an denen unsere kleinen Äugelein hängenbleiben und die wir manchmal sogar erfühlen dürfen. Wenn wir ein bisschen später einzelne Sachen zu verstehen beginnen, den Bildern bereits Namen geben können, lesen uns die Eltern Märchen vor. Sie zeigen uns, wie die Welt beschaffen ist, lassen uns träumen. Das setzt sich in den folgenden Lebensphasen weiter so fort. Wir wachsen und die Bücher, die uns begleiten, mit uns. Werfen Sie ruhig mal einen Blick auf unseren neuen TV Spot! Er wird Ihnen zeigen, wie sich das Medium Buch als treuer Begleiter auch in Ihrem Leben zeigt.
(mehr …)

Weiterlesen

John Higgs – Alles ist relativ und anything goes

Den Originaltitel von John Higgs geistreichem Streifzug durch das vergangene Jahrhundert finde ich viel passender: „Stranger than We Can Imagine: Making Sense of the Twentieth Century“. Das bringt es auf den Punkt: Das 20. Jahrhundert war voller einschneidender Veränderungen, großer Entdeckungen und radikal neuer Gedanken und Ideen, die John Higgs in 15 Kapiteln unterhaltsam und gekonnt vorstellt. Relativitätstheorie, Moderne, Krieg, Individualismus, Das Es, Unbestimmtheit, Science Fiction, Nihilismus, Weltraum, Sex, Teenager, Chaos, Wachstum, Postmoderne und Netzwerk heißen seine Kapitel. Anhand von gelungenen Anekdoten und anschaulichen Beispielen und mittels gründlich recherchierter Hintergrundinformationen führt Higgs in „Alles ist relativ und anything goes“ gekonnt durch diese komplexen Themen, deckt verblüffende Zusammenhänge auf und macht immer wieder Lust darauf, Neues zu entdecken – über eine Zeit, in der die meisten Hörer aufgewachsen sind und die wir in- und auswendig zu kennen glauben.
(mehr …)

Weiterlesen

Die Nominierten für den Preis der Leipziger Buchmesse – Kategorie Essayistik

Jürgen Goldstein

In der vergangenen Woche haben wir das erste Mal auf die potenziellen Sieger des Preises der Leipziger Buchmesse geschaut. Im ersten Beitrag widmeten wir uns an dieser Stelle den fünf Nominierten der Kategorie Belletristik. Heute schauen wir in die nächste Sparte Essayistik und Sachbuch, die ebenfalls mit einem Preisgeld von 15.000 Euro dotiert ist und in der fünf hervorragende Autoren ins Finale gehen.
(mehr …)

Weiterlesen

The Big Short – Unser Filmtipp

The Big Short

The Big ShortUns allen ist die weltweite Finanzkrise aus dem Jahr 2008 noch immer in der Erinnerung. Spätestens mit der Pleite von Lehman Brothers war die fatale Entwicklung der vorherigen Monate und Jahre auch für den Bürger mehr als nur präsent. Michael Lewis hat in einem Sachbuch über die Gründe geschrieben. „The Big Short“ zeigt, wie eine Handvoll Trader die Welt verzockte. Genau diese Geschichte hat es jetzt ins Kino geschafft, Regisseur Adam McKay („Ant-Man“) hat den sehr dokumentarischen Stoff in einen funktionierenden Spielfilm transportiert. Dieser lebt neben dem Thema vor allem von der unglaublich starken Besetzung der einzelnen Charaktere.
(mehr …)

Weiterlesen

Mit diesen Büchern meistern Sie Ihre Vorsätze

Becker - Nichtraucher in 120 Minuten

Das neue Jahr ist gerade einmal sieben Tage alt. Na, haben Sie auch schon den einen oder anderen Vorsatz wieder über den Haufen geworfen? Wir nehmen uns traditionell viel vor, wenn es darum geht, im nächsten Jahr besser zu leben. Meist dauert es nicht lange, bis die guten Vorsätze aus der Silvesternacht wieder in Vergessenheit geraten. Das muss nicht so sein, man braucht nur ein paar Unterstützer, die es einem leichter machen, weniger zu rauchen, abzunehmen oder sich mehr auf das Wesentliche zu konzentrieren. Wir haben heute mal ein paar Bücher zusammengestellt, mit denen man sich an die eigenen Vorsätze halten kann.
(mehr …)

Weiterlesen
1 2