Stichwort Archiv: Romane

Unser Buchtipp: Die Geschichte der Bienen

Als die norwegische Schriftstellerin Maja Lunde einen Dokumentarfilm über „Colony Collapse Disorder“ (meist abgekürzt als CCD) entdeckt, macht sie das Bienensterben zum Thema ihres Romans „Die Geschichte der Bienen“. Bald wird es zum Kollaps kommen, denn es droht eine Zukunft ohne Bienen. In diesem Zusammenhang setzt sich die Norwegerin mit einem äußerst heiklen Thema auseinander, welches heutzutage mit großer Besorgnis weltweit verfolgt wird. In ihrer Heimat ist die Norwegerin hauptsächlich als Autorin von Kinder- und Jugendromanen wie auch als Verfasserin diverser Drehbücher populär. Nun ist ihr Debütroman für Erwachsene „Die Geschichte der Bienen“ erschienen, der bereits weltweit für absolute Furore sorgte. Auch in Deutschland ist der packende Roman kurz nach seinem Erscheinen in die Bestsellerliste gestiegen. Zudem wurde Lundes Geschichte der Bienen mit dem Norwegischen Buchhändlerpreis ausgezeichnet.
(mehr …)

Weiterlesen

Unser Buchtipp – Ich, Eleanor Oliphant

Zunächst als Hobby begonnen, schreibt die britische Autorin Gail Honeyman nun immer häufiger. Ihre Werke wurden bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Kurz nach dem Erscheinen ihres Debütromans „Ich, Eleanor Oliphant“ wurden die Übersetzungsrechte ihres Erstlingswerks in mehr als 20 Länder verkauft. Wie Sie vielleicht bereits erraten haben, steht im Fokus von Honeymans Geschichte Eleanor Oliphant. Aber wer verbirgt sich hinter diesen Namen? Im Folgenden können Sie die skurrile Welt der eigensinnigen Eleanor kennenlernen.
(mehr …)

Weiterlesen

Unser Buchtipp: Die zwei Leben der Florence Grace

Tracy Rees ist die beste neue Erzählstimme in der Frauenliteratur“ -  diese Meinung äußerte die berühmte irische Autorin Lucinda Riley hinsichtlich der Bücher der begabten Tracy Rees. Ihr unbestreitbares Talent hat bereits einen Begeisterungssturm ausgelöst. 2015 wurde die erfolgreiche Schriftstellerin Tracy Rees für ihr phänomenales Erstlingswerk „Die Reise der Amy Snow“ als Gewinnerin im Bereich „Best Historical Read“ ausgewählt. Im April ist Rees`s zweites Buch „Die zwei Leben der Florence Grace“ erschienen. Mit diesem historischen Liebesroman entführt die Bestseller-Autorin ihre Leser in die Welt des 19.Jahrhunderts.
(mehr …)

Weiterlesen

Unser Jungendbuchtipp: Wir fliegen, wenn wir fallen

9783764170721_A28687356_CBILDBereits mit ihrem Erstlingswerk "Spiegelsplitter" (2015) legte Ava Reed die Messlatte für die jungen Schriftsteller in Deutschland definitiv höher. Nun ist der vierte Roman der deutschen Autorin „Wir fliegen, wenn wir fallen“ erschienen.  Der Jugendroman führt den Leser in die Welt zweier völlig unterschiedlicher Menschen, die durch die Wunschliste eines Sterbenden zusammenwachsen und sich lieben lernen. Eine wundervolle Geschichte voller Liebe, Poesie und Abenteuer, die es versteht, den Leser zu fesseln.
(mehr …)

Weiterlesen

Unser Jugendbuch-Tipp: Emma, der Faun und das vergessene Buch

9783785585122_A28773074_CBILDWer die Werke der talentierten Jane Austen kennt und liebt, wird unseren heutigen Buchtipp sicher lieben. Wir stellen euch heute den aktuellen Roman der jungen deutschen Autorin Mechthild GläserEmma, der Faun und das vergessene Buch“ vor. Doch was verbindet eigentlich Jane Austen und Mechthild Gläser? In Anlehnung an Jane Austens Figuren und Motive zaubert die deutsche Autorin ihren neuen humorvollen Fantasy-Roman „Emma, der Faun und das vergessene Buch“. So bietet sie den Lesern pünktlich zum 200. Todesjahr der britischen Schriftstellerin eine magische Geschichte, die die Fantasie ihrer Leser freien Lauf lässt.
(mehr …)

Weiterlesen
1 2 3 4