Stichwort Archiv: Lucinda Riley

Unser Buchtipp: Der verbotene Liebesbrief

Die heute 46-jährige irische Schriftstellerin Lucinda Riley veröffentlichte ihre ersten Romane unter dem Pseudonym Lucinda Edmond. Geboren ist die talentierte Autorin in Irland, doch lebt sie heute mit ihrer Familie abwechselnd in ihrem Haus in der Provence und in Norfolk im Osten Englands. Nach einer Tätigkeit als Theater- und Fernsehschauspielerin widmete Riley ihre Zeit endgültig dem Schreiben. Im Alter von 24 erschien ihr erstes Buch „Lovers and Players“. Der internationale Durchbruch gelang ihr jedoch mit „Das Orchideenhaus“. Seit dem Jahr 2010 beglückt die talentierte Autorin die Fans mit ihren mitreißenden Liebesromanen, wie nun mit ihrem lang ersehnten aktuellen Buch „Der verbotene Liebesbrief“.
(mehr …)

Weiterlesen