Stichwort Archiv: Komödie

Ted 2 – Unser Filmtipp

Ted 2

Ted 2Die Donnerbuddies sind zurück und mit ihnen das wohl eigenartigste Duo der Filmgeschichte. Fast drei Jahre, nachdem Comedy-Regisseur Seth MacFarlane einen Kuschelteddy für die Leinwand zum Leben erweckte und dabei sämtliche Bäreneigenschaften in die Gegenrichtung verdrehte, gibt es nun endlich die Fortsetzung von „Ted“. Der Bär, der einst mit Joints die Wohnung vernebelte und mit seiner Kassierer-Kollegin in den Lagerräumen des Supermarktes verschwand, ist nun heimisch geworden. Seinen Humor aber hat er längst nicht verloren und so erlebt man bei „Ted 2“ eine Fortsetzung, die es sich zu sehen lohnt. Wer im Sommer seine Lachmuskeln mal gehörig auf Betriebstemperatur bringen möchte, kommt an unserem heutigen Filmtipp nicht vorbei.
(mehr …)

Weiterlesen

Der Kaufhaus Cop 2 – Unser Filmtipp

Der Kaufhaus Cop 2

Der Kaufhaus Cop 2Kevin James ist ein Mann wie ein Baum. Ein echter Kuschelbär, der nicht nur viel Männlichkeit verkörpert, sondern zugleich noch eine ordentliche Portion Humor mitbringt. Genau deshalb wird der Schauspieler immer wieder für jene Rollen verpflichtet, in denen viel Herz steckt, die aber des Öfteren vor allem die eigene Person ein wenig auf die Schippe nehmen. Wirklich anders war das auch bei „Der Kaufhaus Cop“ nicht, wo James einen Wachmann mimte, der über sich hinauswachsen musste, um die Einrichtung vor bösen Übergriffen zu bewahren. Der Film sorgte für volle Kinosäle und noch vollere Kinokassen. Nun steht mit „Der Kaufhaus Cop 2“ die Fortsetzung bereit. Wie im Vorgänger werden die Zuschauer dabei einiges zu lachen haben.
(mehr …)

Weiterlesen

Der Nanny – Unser Filmtipp

Der Nanny

Der NannyErst kürzlich hagelte es große Kritik vom WDR. in Deutschland werden zu viele schlechte Filme gedreht. Auf einige Errungenschaften mag das zutreffen, auf Filme von Matthias Schweighöfer eher nicht. Der Blondschopf ist einer der erfolgreichsten und somit derzeit einflussreichsten deutschen Schauspieler und mittlerweile eben auch recht produktiver Regisseur. Filme wie „What A Man“ oder zuletzt „Vaterfreuden“ haben das in vielen Ebenen gezeigt. Mit „Der Nanny“ präsentiert der 34-Jährige, der für seinen Witz und Einfallsreichtum bekannt ist, seine neueste Arbeit. Er setzt dabei auf einen alten Bekannten, einen echten Buddy und die eigene schauspielerische Klasse.
(mehr …)

Weiterlesen

And the Oscar goes to …

Birdman

BirdmanGroße Gewinner, die emotionale Reden hielten, als sie auf die große Bühne traten und ihren Goldling entgegennehmen durften und einige Verlierer, denen die Enttäuschung spürbar anzusehen waren. Ein Moderator, der sich schon vorab als die richtige Wahl erwies und fast blank zog sowie ein Showprogramm, das mal wieder für große Unterhaltung sorgte. Die Oscars 2015 gingen um die Welt. Das Dolby Theatre entpuppte sich in der vergangenen Nacht mal wieder als gigantische Sammelstelle für die ganz Großen des Filmgeschäfts. Mit „Birdman“ und „Grand Budapest Hotel“ gab es vorher zwei große Favoriten, beide freuten sich abschließend über vier Oscars. Die Überraschung des Abends war das Musikdrama „Whiplash“, Damien Chazelles Werk erntete insgesamt drei Trophäen.
(mehr …)

Weiterlesen

Mortdecai – Unser Filmtipp

Mortdecai

Mortdecai Die Besetzung des neuen Films „Mortdecai – Der Teilzeitgauner“ mit Johnny Depp in der Hauptrolle des Ganoven Charlie Mortdecai zeigt, dass Regisseur David Koepp („Das geheime Fenster“) sich bei einem Film, der komisch und phasenweise sogar etwas surreal daherkommt, sich wieder voll auf den Mann für die ganz besonderen Rollen verlässt. „Mortdecai – Der Teilzeitgauner“ ist ein Film, der irgendwo zwischen Krimi und Komödie anzusiedeln ist, weitgehend Elemente aus beiden Genres miteinander vereint und vor allem Eines meistert: Uns zu entertainen. Dass neben Depp mit Gwyneth Paltrow als dominante Gattin und Ewan McGregor als ambitionierter Inspektor noch zwei andere Schwergewichte des Filmgeschäfts mitmischen, rundet die Darbietung optimal ab.
(mehr …)

Weiterlesen
1 3 4 5 6