Stichwort Archiv: Hörbuch

Unser Hörtipp: Robert Galbraith – Weißer Tod

JK Rowling setzt mit „Weißer Tod“ ihre unter dem Pseudonym Robert Galbraith veröffentlichte Krimireihe um das Detektiv-Gespann Cormoran Strike und Robin Ellacott fort. Der bereits 4. Band der 2013 gestarteten Reihe ist der bislang umfangreichste und kommt als ungekürzte Lesung auf stolze 21,5 Stunden Laufzeit. Dank der fesselnden Story und dem ausgezeichneten Sprecher Dietmar Wunder vergeht die Zeit aber wie im Flug.
(mehr …)

Weiterlesen

Unser Hörtipp: Ute Krause – Die blöde Sache mit dem Ei

Mit „Minus Drei und die wilde Lucy“ hat Ute Krause eine ganz besonders originelle Kinderbuch-Reihe geschaffen, die kleine Leser und Hörer in das Dino-Dorf Farnheim versetzt. Dort lebt der kleine Dinosaurier Minus Drei mit seinen Eltern, die einen Kräuterladen betreiben, und seinem Haustier, dem kleinen Urzeitmädchen Lucy. Wie er zu diesem Haustier kommt, beschreibt Ute Krause im ersten Band der Minus Drei-Reihe, in der Minus, obwohl er ein Dinosaurier ist, mit ganz ähnlichen Alltagsproblemen zu kämpfen hat wie Menschenkinder – sei es der Kampf mit Mathehausaufgaben, die Angst vor der Dunkelheit oder Streit mit den Eltern. Auch im neuesten Band der Reihe, „Die blöde Sache mit dem Ei“, geht es um ein vielen Kindern bekanntes Thema: Es gibt Familienzuwachs.
(mehr …)

Weiterlesen

Unser Hörtipp: Jogis Eleven – Go Eascht!

Seit der Fußball WM 2014 in Brasilien parodiert Christian Schiffer als Ein-Mann-Hörspiel högscht erfolgreich mit „Jogis Eleven“ die Fußballnationalmannschaft und ihren Trainer. Dieses Mal heißt es „Go Eascht!“ für Jogi und seine Jungs – das Ziel in den wilden Weiten Russlands ist die Titelverteidigung, die Mannschaft will auch beim Turnier 2018 wieder Wältmeischter werden.
(mehr …)

Weiterlesen

Thomas Bernhard – Städtebeschimpfungen

„Die schönsten Gegenden in Österreich haben immer die meisten Nazis angezogen. Salzburg, Gmund, Altaussee – das sind nichts als Nazinester.“
(mehr …)

Weiterlesen

Elke Heidenreich – Frauen und Leidenschaften

Kabarettistin, Kolumnen-Schreiberin, Bestsellerautorin, Moderatorin, Talkmasterin, Opern-Librettistin – Elke Heidenreich hat viele Talente. Ob als schnoddrige Metzgersfrau Else Stratmann oder als begeisterte Literaturvermittlerin in ihrer Sendung „Lesen!“, stets war sie als Energiebündel mit flottem Mundwerk zu sehen. Am 15. Februar wurde Elke Heidenreich nun 75 Jahre alt. Zu ihrem Geburtstag hat sie sich selbst ein Geschenk gemacht: Ein Hörbuch mit Lieblingstexten von ihr, unter dem Titel „Frauen und Leidenschaften“ versammelt. Und natürlich liest sie selbst.
(mehr …)

Weiterlesen
1 2 3 6