Stichwort Archiv: historisch

Unser Buchtipp: Die dunklen Lande

Der Schriftsteller Markus Heitz gehört zu den absoluten Größen der deutschen Fantasy-Szene. Bereits für seinen Debütroman „Schatten über Ulldart“ erhielt der aus Homburg stammende Autor im Jahr 2003 den Deutschen Phantastik Preis, die erste von vielen Auszeichnungen. Den großen Durchbruch brachte ihm seine Bestsellerreihe „Die Zwerge“, die sich auch international großer Beliebtheit erfreute. (mehr …)

Weiterlesen

Unser Buchtipp: Die Fotografin

Große neue historische Saga von Petra Durst-Benning. Der erste Teil von „Die Fotografin“ spielt von 1905 bis 1911 in Württemberg und handelt von einer mutigen Frau, die als Wanderfotografin ihr Schicksal selbst in die Hand nimmt.
(mehr …)

Weiterlesen

Unser Buchtipp: Die Stunde des Schicksals

„Die Stunde des Schicksals“ ist der dritte und letzte Teil der großen „Lytton–Saga“ von Penny Vincenzi. Die britische Schriftstellerin, die vor ihrem literarischen Durchbruch auch als Bibliothekarin und anschließend als Journalistin arbeitete, gehörte zu den erfolgreichsten Autorinnen ihrer Heimat. (mehr …)

Weiterlesen

Unser Buchtipp: Tage des Sturms

Bereits seit 15 Jahren veröffentlicht das Ehepaar Ingrid Klocke und Elmar Wohlrath unter dem Namen Iny Lorentz mit großem Erfolg historische Romane. Bekannt wurde Iny Lorentz mit dem Bestseller „Die Wanderhure“. Mit mehr als 30 Romanen begeistert das Autorenduo seither seine Leserschaft, zuletzt mit „Die Widerspenstige“ und „Das Mädchen aus Apulien“. Nun startet mit Tage des Sturms eine neue historische Bestseller-Trilogie um die junge Magd Resa.
(mehr …)

Weiterlesen