Stichwort Archiv: Abenteuer

Unser Filmtipp: Vaiana – Das Paradies hat einen Haken

Wie schon der Titel des aktuellen Zeichentrickfilms aus dem Hause Disney verrät, steht ein Mädchen namens Vaiana im Mittelpunkt der abenteuerlichen Geschichte. Die tapfere Häuptlingstochter hält sich nicht für eine Prinzessin und braucht keinesfalls von einem Prinzen gerettet zu werden. (mehr …)

Weiterlesen

Unser Kinotipp: Conni & Co

conni&coEndlich ist es soweit – unsere Conni kommt auf die große Kinoleinwand! Seit rund 20 Jahren begeistern Bücher, Hörspiele sowie Zeichentrickfilme von „Conni“ sowohl Kinder als auch Jugendliche. Mittlerweile kennt fast jedes Kind das pfiffige Mädchen mit dem rot-weiß gestreiften Oberteil. Schließlich kommt auch die lang erwartete Verfilmung der erfolgreichen Kinderbuchreihe.
(mehr …)

Weiterlesen

Kinotipp: Teenage Mutant Ninja Turtles. Out of the Shadows

teenage-mutant-ninja-turtles-2-_filmposter-dePizza für alle: Unsere vier pizzahungrigen Schildkröten sind wieder zurück. Diesen August kommt „Teenage Mutant Ninja Turtles. Out of the Shadows“ (2016)  auf die große Leinwand. Die vier überdimensionalen Lieblingsschildkröten Leonardo, Donatello, Raphael und Michelangelo sind endlich zurück und werden gemeinsam gegen das Böse kämpfen. Im Gegensatz zu dem ersten Film „Teenage Mutant Ninja Turtles“ (Regisseur: Jonathan Liebesman) aus dem Jahr 2014 wurde die Regie des neuen Blockbusters von Dave Green übernommen. Dabei überzeugt das neue 3D-Abenteuer mit noch mehr Witz, Action-Szenen, speziellen Gadgets und Coolness.
(mehr …)

Weiterlesen

Far Cry Primal – Unser Gametipp

Die Far Cry Spielreihe hat in der Vergangenheit zahlreiche Preise abgeräumt. Wohl auch, weil der Gamer hier in besondere Welten entführt wird, die jede Menge Raum bieten, um sich voll auszuleben. Die Hersteller haben einen bereits in den Himalaya oder in die Tropen gebracht. (mehr …)

Weiterlesen

Im Herzen der See – Unser Filmtipp

Im Herzen der See

Im Herzen der SeeHerman Melvilles Abenteuerroman „Moby Dick“ ist nicht nur eine blendende Erzählung, sondern auch eine, die zu einem Mythos gewachsen ist. Kaum einer weiß, was ihn letztlich zu der Geschichte, seiner Ausgestaltung geführt hat. Es ist Nathaniel Philbrick, der in seinem Werk „Im Herzen der See“ erklärt, wie Moby Dick entstanden ist. 1820 wird der Walfänger Essex auf dem Pazifik von einem gigantischen Pottwal gerammt. Die komplette Besatzung, fast zwanzig Männer, gehen über Bord, retten sich über winzige Beiboote. Satte 4000 Kilometer vor der südamerikanischen Küste beginnt ihre unglaubliche Odyssee. Genau dieser folgt auch Regisseur Ron Howard „A Beautiful Mind“, der Philbricks Werk als Grundlage für großes Blockbuster-Kino mit herausragender Besetzung genutzt hat.
(mehr …)

Weiterlesen
1 2