Kategorie: Bücher

Unser Buchtipp: Jahre des Jägers von Don Winslow

Insgesamt zwanzig Jahre hat der US-amerikanische Autor Don Winslow an seiner Trilogie um den Drogenfahnder Art Keller gearbeitet. Ihren Anfang nahm die Reihe mit dem 2010 in Deutschland erschienenen „Tage der Toten“ (engl. „The Power of the Dog“, 2005) für das er ganze sechs Jahre intensive Recherche betrieben hat und so zum absoluten Welterfolg wurde. Für die Fortsetzung seines Epos „Das Kartell“ ließ er sich sogar ganze zehn Jahre Zeit, wobei diese hierzulande ebenfalls im Jahr 2015 sehr zeitnah erschien. Im Februar 2019 wurde nun das große Finale „Jahre des Jägers“ veröffentlicht, das trotz kürzerer Wartezeit gegenüber seinem Vorgänger jedoch in nichts nachsteht und einen fulminanten Abschluss verspricht.
(mehr …)

Weiterlesen

Unser Buchtipp: Das schlafende Feuer

„Das schlafende Feuer“ ist der erste Band der Reihe „Die letzte Königin“ aus der Feder der kanadischen Schriftstellerin Emily R. King. Dieses 2017 im englischen Original als „The Hundredth Queen“ erstveröffentliche Debüt der in den USA lebenden Autorin hat dort mittlerweile drei Fortsetzungen spendiert bekommen, wobei der vierte Teil „The Warrior Queen“ die Handlung abschließt. Auch hierzulande lässt der zweite Band „Das Feuer erwacht“ nicht mehr allzu lang auf sich warten und soll bereits Ende August 2019 erscheinen.
(mehr …)

Weiterlesen

Unser Buchtipp: Terra

Mit ihren überaus beliebten Fantasyreihen hat sich das Autorenduo Tom und Stephan Orgel – kurz T.S. Orgel – in der Phantastik-Literatur-Szene einen Namen gemacht. Für ihren Debütroman „Orks vs. Zwerge“ erhielten sie im Jahr 2013 den Deutschen Phantastik Preis und auch die Reihe „Die Blausteinkriege“, sowie das Steampunk-Werk „Steamtown“ wurden ein großer Erfolg. Ihr neuestes Buch „Terra“ weicht nun aber vom bisher bevorzugten Genre der beiden Schriftsteller ab: Denn statt in fremde Welten mit Magie entführen uns die Autoren in die Science-Fiction Zukunft unserer Erde zum Ende des 21. Jahrhunderts.
(mehr …)

Weiterlesen

Unser Buchtipp: Ich bin die Rache

Durch seine Buchreihe um den Serienmörder Francis Ackerman junior, die 2011 ihren Anfang nahm, wurde der US-amerikanische Autor Ethan Cross international bekannt. Nun ist vor Kurzem der mittlerweile sechste (und möglicherweise auch letzte) Band „Ich bin die Rache“ erschienen und setzt die langlebige Serie mit all ihren Stärken würdig fort, greift dabei aber gleichzeitig auf Handlungselemente aus früheren Bänden zurück.
(mehr …)

Weiterlesen

Unser Buchtipp: Die Suche

Erst im Oktober letzten Jahres erschien "Die Suche“, der erste Band der Young-Adult-Trilogie „Outliers. Gefährliche Bestimmung“ von Kimberly McCreight, in deutscher Übersetzung und konnte sich innerhalb kürzester Zeit eine treue Fangemeinschaft aufbauen. Positiv dazu beigetragen hat mit Sicherheit auch die schnelle Veröffentlichung der beiden Folgebände „Die Bedrohung“ (Dezember 2018) und „Die Entscheidung“ (Februar 2019), die es den Lesern erlaubte das gesamte Fantasy-Abenteuer der US-amerikanischen Autorin mit nur kurzen Pausen von Anfang bis Ende zu erleben - ähnlich wie viele es bei einer guten Fernsehserie handhaben.
(mehr …)

Weiterlesen
1 3 4 5 6 7 67