Autor Archiv: Cora

Unser Buchtipp: Mama

Eine Liebeserklärung an die Frau, die uns das Leben geschenkt hat: Das ist „Mama“. Die wunderschönen Texte von Hélène Delforge werden begleitet von den stimmungsvollen Porträts des Illustrators Quentin Gréban. Ob zum Muttertag oder einfach nur so: „Mama“ ist ein Bilderbuch zum Verschenken, zum gemeinsamen Anschauen und zum Danke sagen.
(mehr …)

Weiterlesen

Unser Hörbuch-Tipp: Der Klang des Herzens

Vor einem Jahr war Isabel Delancey glücklich. Sie hatte alles, was es dazu braucht: eine kleine Familie, einen erfüllenden Job als Konzertgeigerin und keinerlei Geldsorgen. Ihr unbeschwertes Leben in London betrachtete sie als Selbstverständlichkeit. Bis vor neun Monaten unerwartet ihr Mann Laurent verstarb. Nun steht Isabels Leben Kopf. Ihr Sohn Thierry spricht nicht mehr. Ihrer Tochter Kitty raubt die Trauer die jugendliche Leichtigkeit. Außerdem stellt Isabel fest, dass Laurent ihr einen Schuldenberg hinterlassen hat, der so hoch ist, dass Isabel um ihre Existenz kämpfen muss. Sie ist kurz davor, nicht nur ihr Haus, sondern auch den wertvollsten Gegenstand verkaufen zu müssen, den sie besitzt: ihre Geige. Dann erfährt sie, dass ihr Großonkel gestorben ist und sie sein altes Haus in Norfolk geerbt hat. Kann ein Umzug aufs Land Isabels Leben retten? Mit ihren Kindern wagt sie den Sprung ins Ungewisse …
(mehr …)

Weiterlesen

Unser eBook-Tipp: Glückswolkenträume

Es läuft gut für die taffe Journalistin Marlen. Sie steht kurz vor dem nächsten Karriereschritt: Der Posten als stellvertretende Chefredakteurin ist zum Greifen nah. Auch ihr Privatleben hat die Powerfrau unter Kontrolle. Mit ihren Freundinnen Hella und Barbara teilt sie sich eine großzügige Traumwohnung mitten in Düsseldorf. Attraktive Männer gehen hier ein und aus. Die drei Single-Frauen wissen, was sie wollen – und nehmen sich, worauf sie Lust haben. Dann stellt eine ungewöhnliche Erbschaft das Leben der Frauen-WG komplett auf den Kopf: Das Schicksal spielt Marlen ein Baby in die Arme, nicht etwa mit neun Monaten Vorlaufzeit, sondern von heute auf morgen ...
(mehr …)

Weiterlesen

Unser Buchtipp: Die Schamanin / Im Zeichen der Mohnblume Bd.1

Von der Geschichte Chinas inspiriert, mit Mystik und Religion ausgeschmückt und dennoch stets realistisch: Das ist der Debütroman der chinesischen Schriftstellerin Rebecca F. Kuang „Die Schamanin“.
(mehr …)

Weiterlesen

Unser Buchtipp: Keiner hat gesagt, dass du ausziehen sollst

Zehn Wochen, zehn Verabredungen. Louise und Tom sind seit 15 Jahren verheiratet und es kriselt. Vor ihrer ersten gemeinsamen Sitzung bei einer Paartherapeutin treffen sich die beiden in einem Pub. Sie wollen sich kurz dazu austauschen, was sie gleich mit unparteiischer Hilfe angehen wollen – und reden gehörig aneinander vorbei:
(mehr …)

Weiterlesen
1 2 3 23