Zweigestirn von Thomas Mersch und Tobias Königshausen – eBook Empfehlung

Zweigestirn eBook

Zweigestirn eBook

Der Roman des Schriftstellerduos, bestehend aus Thomas Mersch und Tobias Königshausen, Zweigestirn erscheint heute und für einen ganzen Monat exklusiv auf buecher.de als eBook. In dem Buch, erstmals veröffentlicht 2006, beschreiben die beiden Autoren eine seit Kindertagen bestehende Freundschaft zwischen zwei Männern die kaum unterschiedlicher sein könnten.

 

Zweigestirn – Inhalt

Felix und Sebastian sind seit ihrer gemeinsamen Grundschulzeit die besten Freunde und quasi unzertrennlich. Ein schwerer Vertrauensbruch im Erwachsenenalter veranlasst Sebastian jedoch dazu jeglichen Kontakt zu Felix abzubrechen, und ein neues Leben in einer anderen Stadt zu beginnen. Die Geschichte von „Zweigestirn“ setzt beim ersten Wiedersehen der jungen Männer an, als Felix unvermittelt, und nach langer Funkstille zwischen den beiden, vor der Wohnungstür seines ehemals besten Freundes auftaucht um diesen zurückzugewinnen. Was folgt ist eine humorvolle und spannende Erzählung, die das Zusammenwachsen sowie das Zerwürfnis der beiden Protagonisten mit allen Licht- und Schattenseiten einer lebenslangen Freundschaft widergibt.

 

Zweigestirn – Von Freundschaft und Verrat, von Hoffnung und Enttäuschung

 

Der zweite Roman des Autorengespanns Mersch/Königshausen befasst sich mit einer anderen Art von Beziehungsproblemen als noch ihr Erstlingswerk „Treibsand – Eine Liebesgeschichte“. Doch auch wenn das Hauptaugenmerk auf dem Verhältnis der beiden Hauptcharaktere zueinander liegt, werden die gelegentlichen Romanzen und Rivalitäten natürlich nicht komplett außen vor gelassen.

„Zweigestirn“ ist ein herrlich kurzweiliger Roman für alle Freunde guter Unterhaltung.

Zum eBook Zweigestirn


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter