WM-Vorstellung Slowenien

Der kleine Drachen (Zmajceki) ist heiß

Bisherige WM-Teilnahmen
2 (2002, 2010)

Größte Erfolge
Qualifikation für eine WM

Starspieler
Zlatko Zahovic (nicht mehr aktiv), Milivoje Novakovic (1. FC Köln), Miso Brecko (1. FC Köln)

Die Gegner
Gruppe C: Algerien (13. Juni), USA (18. Juni), England (23. Juni)

buecher.de WM-Tipp
„To Africa with clean shoes – Nach Afrika mit sauberen Schuhen“ ist das Motto der slowenischen Nationalmannschaft. Denn Premierminister Borut Pahor hatte sein Versprechen eingelöst und bei einer erfolgreichen Qualifikation für 2010 die Schuhe der Mannschaft geputzt. Ob das reichen wird, um die Vorrunde auch zu bestehen, wird sich zeigen. England ist in der Gruppe C klarer Favorit und bei den USA und Algerien kann einiges passieren. Dennoch darf sich Slowenien berechtigte Hoffnungen auf ein Weiterkommen machen, haben sie doch guten, modernen Fußball bei der Qualifikation präsentiert.

Gedichte einer gebrannten Nation
Aleš Debeljak hat mit seinem Gedichtband The Dictionary of Silence ein bewegendes Buch geschrieben. Es ist schon das zweite dieser Art, steht jedoch in starkem Kontrast zum ersten. Es handelt von einer den meisten Menschen fremden Welt, Slowenien, aber auch von menschlichen Erfahrungen, die jeder von uns durchlebt. Wortgewaltig und eindringlich präsentieren sich diese Gedichte. Sonja Kravanja hat im Übrigen erneut eine ganz hervorragende Übersetzungsarbeit geleistet.


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter