Weihnachten selbstgemacht – Tipps und Tricks für den Festschmaus und die Deko

Weihnachten rückt immer näher und somit auch die kulinarischen Köstlichkeiten der Feiertage. Damit sie dieses Jahr auch mit einigen Delikatessen glänzen können, haben wir ein paar Kochbücher für sie, die ihnen mit Rat zur Seite stehen und die Experimentierfreude fördern. Dabei wird das gesamte Spektrum abgedeckt, ob es die feierliche Gans ist, oder die Plätzchen für zwischendurch. Oder sie lieben selbstgemachten Glühwein und möchten in nicht nur auf dem Weihnachtsmarkt trinken? Die „Brigitte Kochbuch Edition“ von der bekannten Zeitschrift umfasst so gut wie alle gustatorischen Wünsche und legt besonderen Wert auf die viel zu leckeren Desserts.

Darüber hinaus gibt es natürlich noch die Dekorationen, die jedes Haus und jede Wohnung zu einem ganz individuellen Platz gestalten. Sollten sie sich dafür begeistern können einige dieser Dekorationen selber zu gestalten, so finden sie in dem Buch „Weihnachtsdeko“ die passenden Anregungen. Ihr Eigenheim wird es ihnen danken und der Besuch wird staunend von Deko zu Deko schauen und sich fragen, wo sie diese tollen Sachen herhaben. Wer sich für keines der beiden Bücher entscheiden möchte, bzw. beiden Themen für unerlässlich empfindet, der kann auch einen Blick auf „Weihnachten wie wir es lieben“ werfen. Hier wird beides in einem Buch zusammengefasst.



Wie auch immer sie sich entscheiden. Dieses Jahr wird der Weihnachtsbraten definitiv gelingen und der Adventskranz sieht genau so aus, wie sie ihn sich wünschen.


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter