Vegan for starters von Attila Hildmann – Unser Buchtipp

Hildmann - Vegan for startersImmer mehr Menschen vertrauen darauf, sich mit vegetarischer Kost genügend Nährstoffe zukommen zu lassen und so auf den Verzehr von Fleisch verzichten zu können. Unter anderem greifen sie zur Alternative Fisch. Diese fällt dann bei veganer Ernährung auch noch weg, ebenso wie Milch, Eier und alle sonstigen tierischen Produkte. Vegane Küche ist mit vielen Verboten verbunden und dennoch gibt es genügend Möglichkeiten, Abwechslung auf den Essenstisch zu bringen und sich ausgewogen zu ernähren. Dafür steht Kultkoch Attila Hildmann. Mit „Vegan for starters“ liefert er nun ein Buch, dank dem auch die Anfänger tolle und leckere Gerichte produzieren können.

„Vegan for starters“ überzeugt – Hildmanns Bücher haben längst Kultstatus

Er hat als Fitnesstrainer und Buchautor schon des Öfteren ernährungsbedingte Vorurteile aus der Welt schaffen können und immer wieder zahlreiche gute Tipps gegeben, wie man sich gesund vegan ernähren kann. Ob vegane Bolognese, leckere Burger, Kürbis-Pommes, Blumenkohl auf Curry oder knusprige Nussecken – Hildmann beweist, dass vegane Küche keinesfalls fade schmeckt und man ohne Ende Leckereien zaubern kann. Die Rezepte aus seinen Büchern, auch aus dem neuen „Vegan for starters“, bringen großartigen Geschmack mit und sind viel gesünder als die häufig stark cholesterinbeladene Normalkost. Positiver Nebeneffekt: Mit den Anleitungen des Autors spart man dann auch noch reichlich Zeit beim Kochen.

„Vegan for starters“ ist der ideale Einstieg in die Welt der veganen Ernährung

Blättert man sich durch die einzelnen Gerichte, werden einige Vorurteile schnell zermalmt. Keinesfalls ist vegane Küche mit hohen Kosten verbunden und keinesfalls muss man sich ewig in die Küche stellen, um dann am Ende etwas auf den Teller zu bekommen, was nach Nichts schmeckt. Der Schlüssel sind die Gewürze. „Vegan for starters“ zeigt Interessierten, wie man es im Freundes- und Familienkreis einfach mal schnell ausprobieren kann, vegan zu kochen. Hildmann liefert zudem viele Informationen zur Ernährungsweise, zeigt wie Gesundheit und Umwelt mit nur einer Mahlzeit geschont werden können. Mit simplen Worten erklärt er teilweise wissenschaftliche Erkenntnisse, die zusammen mit tollen Rezeptideen die perfekte Lektüre bieten, um die Welt der veganen Ernährung kennenzulernen.


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter