Valentinstag mit Biss und Gewinnspiel

Sie haben vielleicht von diesem ominösen Brauch gehört, der Person, die sie lieben bzw. mit der sie zusammen sind, am 14. Februar eines jeden Jahres eine kleine oder auch große Aufmerksamkeit zu schenken. Seien sie unbesorgt, ihr Partner hat ganz sicher davon gehört, und dann mit leeren Händen dazustehen gleicht in ungefähr einem selbstauferlegten Todesurteil. Doch keine Panik, passend zu diesem Tag kommt der neueste Roman von Stephanie Meyer heraus: „Bis(s) zum Ende der Nacht“. Wie, sie wissen nicht, wer Stephanie Meyer ist und wer Bella und der Vampir Edward sind? Sagen wir es so: Sie verkörpern Romeo und Julia der Neuzeit. Sollte es immer noch nicht bei ihnen klingeln, so empfehle ich ihnen, sich einmal ins Kino zu begeben und sich die aktuelle Verfilmung von Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen anzuschauen.

Sollten sie bis zum 13. Februar das Buch: „Bis(s) zum Ende der Nacht“ aus der Twilight-Saga vorbestellen oder aber eine Postkarte mit dem Stichwort „Twilight“ an buecher.de senden, nehmen Sie außerdem automatisch an unserem Gewinnspiel teil. Hier können sie mit etwas Glück eines von fünf buecher.de-Filmpaketen, bestehend aus Pappaufstellern, Plakaten, Soundtracks und natürlich buecher.de Gutscheinen, gewinnen. Ich wünsche ihnen schaurig viel Vergnügen dabei …


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter