Unser Filmtipp: Vaiana – Das Paradies hat einen Haken

47250938zWie schon der Titel des aktuellen Zeichentrickfilms aus dem Hause Disney verrät, steht ein Mädchen namens Vaiana im Mittelpunkt der abenteuerlichen Geschichte. Die tapfere Häuptlichgstochter hält sich nicht für eine Prinzessin und braucht keinesfalls von einem Prinzen gerettet zu werden. Zusammen mit dem Halbgott Maui stürzt sie sich in ein gefährliches Entdeckungsabenteuer im Südpazifik. Im Gegensatz zu anderen Disney-Prinzessinnen, wie zum Beispiel „Cinderella“  oder „Schneewittchen, deren Happy End von einem Prinzen abhing, könnte die junge und eigenwillige Vaiana nicht weniger an der Romantik interessiert sein. Der neue Spielfilm vermischt die alten Disney-Traditionen mit modernen Züge. Schon gespannt? Dann lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über die wunderschöne Welt von Vaiana und Co.

Vaiana und ihr turbulentes Abenteuer durch den Südpazifik

Gemeinsam mit ihrer Familie lebt die 16-jährige Vaiana (gesprochen von Lina Larissa Stahl) in dem kleinen exotischen Dorf Motunui in Polynesien. Die mutige Vaiana ist die Tochter des Stammeshäuptlings Tui (Thomas Nero Wolff). Dadurch ist sie auch seine rechtmäßige Nachfolgerin und somit verfügt Vaiana über einen besonderen Status auf der prachtvollen Insel. Überdies hat die 16-jährige Stammesnachfolgerin eine ganz besondere Verbindung zum Ozean und fühlt sich zum Wasser magisch angezogen. Ein Traum hat sie jedoch noch nicht verwirklicht: Die Welt wie ihre Vorfahren zu entdecken. Diese fällt ihr nicht gerade leicht, denn sie muss sich an die von Häuptling  Tui vorgegebenen Regeln halten. Diese geben vor: Niemand darf über das Riff hinaus auf das offene Meer segeln und die Insel verlassen.

Als eines Tages der Lebensraum des Stammes zu sterben droht, sticht die mutige Vaiana gegen den Willen ihres Vaters in See. Nun liegt einen Fluch auf dem Motunui-Volk. So nimmt Vaiana ihr Schicksal an und macht sich auf eine gefahrvolle Entdeckungsreise. Um den Fluch zu brechen, muss die brave Vaiana das Herz von Te Fiti zu der Mutterinsel zurückbringen. Unterwegs trifft sie auf den Halbgott Maui (Andreas Bourani). Die beiden schließen einen Deal: Vaiana wird ihm dabei helfen, seinen göttlichen Haken zurückzugewinnen. Dafür segelt er gemeinsam mit ihr über den offenen Ozean, um den magischen Stein bei der Lebensgöttin abzuliefern und somit das Leben auf Motunui zu retten.

„Vaiana“ – Disneys neuestes Meisterwerk

Die talentierten und erfahrenen Trickregisseure Ron Clements und John Musker (bekannt von „Arielle“ und „Aladdin“) führen die Regie der 56. Disney-Produktion – „Vaiana“. Der aktuelle Animationsfilm aus der Schmiede des vielleicht erfolgreichsten Unterhaltungskonzerns der Welt fesselt mit seiner außergewöhnlichen Story kleine und große Zuschauer ab der ersten Minute. Eine eigenwillige Südsee-Heldin, viele Emotionen tolle Musik und atemberaubende Grafik sind die Bestandteile des fantastischen Animationfilms, die die Fans besonders berühren und sie mitfühlen lassen. Entdecken Sie das turbulente Insel- und Unterwassererlebnis von Vaiana. Familienspaß ist dabei garantiert!

 


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter