Unser Buchtipp: Tödliche Sehnsucht von Sandra Brown

Die New York Times Bestsellerautorin Sandra Brown hat mit Tödliche Sehnsucht einen neuen fesselnden Thriller veröffentlicht, der von einer verzwickten Familienbeziehung und verbotener Anziehung handelt.

Tödliche Sehnsucht – Inhalt


Texas Ranger Crawfort Hunt wurde wegen leichtsinnigen Handelns zur Büroarbeit verdonnert. Keine leichte Zeit für den vor Tatendrang sprühenden Texaner. Außerdem möchte er um alles in der Welt das Sorgerecht für seine Tochter Georgia wieder bekommen. Georgias Mutter starb als das kleine Mädchen gerade einmal neun Monate alt war. Crawfort war anfangs mit der Situation überfordert und überlies den Großeltern das Sorgerecht für seine Tochter. Doch einige Jahre später, Georgia ist mittlerweile fünf Jahre alt, hat Crawfort sein Leben wieder im Griff und wünscht sich nichts sehnlicher als dass seine Tochter bei ihm lebt. Doch darüber entscheidet die junge, attraktive und ehrgeizige Richterin Holly Spencer. Noch bevor es zum Urteil kommt, stürmt ein weiß maskierter Mann den Gerichtssaal und schießt wild um sich. Crawford reagiert blitzschnell und wirft sich völlig selbstlos über die Richterin und rettet ihr damit das Leben. Nach einer Verfolgungsjagd wird der Täter angeblich erschossen, doch schon bald stellt sich heraus, dass die Gefahr noch nicht vorbei ist. Natürlich möchte Crawford Holly beschützen, jedoch steht viel für ihn auf dem Spiel: sein Leben und das seiner Tochter…

Meisterin des Thrillers Sandra Brown – über die Autorin

Die 1950 geborene Texanerin Sandra Brown schreibt seit 30 Jahren Bücher und versorgt Leser in über 30 Ländern der Welt regelmäßig mit spannendem Lesestoff. Zahlreiche Auszeichnungen belegen ihr schriftstellerisches Können. Verheiratet ist Sandra Brown mit einem TV-Produzenten, mit dem sie abwechselnd in South Carolina und in Arlington, Texas lebt, wo auch der vorliegende Thriller Tödliche Sehnsucht spielt.

In den 1980er Jahren schrieb Sandra Brown Liebesromane mit außergewöhnlicher Lebendigkeit. Die romantisch, erotischen Romane steckten voller Dynamik und Spannung – zur Freude ihrer LeserInnen. Doch ihr wahres Können zeigt Sandra Brown immer wieder in ihren Kriminalromanen, die im Laufe der Jahre eine deutliche Steigerung erfahren haben. Dass heldenhafte Männer und ihre vielschichtigen Beziehungen zu den Protagonistinnen stets eine entscheidende Rolle spielen, ist bei Sandra Brown selbstverständlich. Doch auch diese Handlungsstränge sind kompliziert, verschlungen und geschickt in den Krimiplot eingeflochten, so auch in Tödliche Sehnsucht.

Fazit: Alle, die Bücher von Sandra Brown kennen und lieben, werden von Tödliche Sehnsucht begeistert sein und für alle anderen wird es höchste Zeit einen hervorragenden Plot wie diesen von Sandra Brown zu lesen!

 


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben