Shrek Special – Alles rund um den sympathischen Oger und seinen neuesten Kinofilm

Der vierte und letzte Teil der Shrek-Reihe ist dieser Tage in die Kinos gekommen und soll ein würdiges Finale für den grünen Oger und seine Freunde werden. „Für immer Shrek“ heißt der Kinofilm und natürlich sind auch wieder der Esel, der Kater (dieses Mal etwas rundlicher :)) und Prinzessin Fiona mit dabei. Worum es geht und was euch erwartet, zeigt dieser kurze Trailer:

Wer sich noch einmal die ersten drei Teile vor Augen führen möchte, der kann bei dieser Trilogie zugreifen. Drei Teile voller Oger, die auf das bevorstehende Abenteuer vorbereiten. Doch Vorsicht: Nicht, dass es eine Bauchmuskelzerrung wie bei Cacau gibt!

Wer schon einmal in den vierten Teil hineinhören möchte, sollte sich den Shrek OST Original Soundtrack holen. 19 Titel warten hier auf euch und untermalen das Spektakel akustisch.

Und wer es leid ist, Shrek einfach nur zuzuschauen, bzw. zuzusehen, der kann den Helden auch selbst spielen. Für immer Shrek gibt es für PC, Playstation oder auch Nintendo Wii und ihr entscheidet über das Schicksal von unserem liebenswürdigen Moppel ;).

Ihr seht, es gibt einige Alternativen und „Leckerlies“, um so richtig in Shrek-Stimmung zu kommen.


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter