Professor Layton und der Ruf des Phantoms

Seit 2008 begeistert die Professor Layton-Reihe nun schon Nintendo DS-Spieler und auch in diesem Jahr kommt es zu einer Fortsetzung: „Professor Layton und der Ruf des Phantoms“ wird demnach das vierte Spiel dieser Serie und soll zu den bisher verkauften 5 Millionen Exemplaren noch reichlich weitere Rätselfreunde begeistern.

Die Handlung setzt chronologisch noch vor dem eigentlichen Debütspiel von 2008, „Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf“, ein. So erfährt der Spieler, wie sich die Protagonisten kennengelernt haben und die Charaktere werden weiter beleuchtet. Natürlich geht es auch dieses Mal wieder darum, die verschiedensten Rätsel zu knacken und seine grauen Zellen herauszufordern.

Wer nicht genug bekommt von dem Professor, sollte sich auch die DVD bzw. Blu-Ray: „Professor Layton und die ewige Diva“ anschauen. Hier geht es um eine alte Bekannte, die den Professor in die Oper einlädt. Doch ein vergnüglicher Abend ist nicht der einzige Grund. Die Verheißung vom ewigen Leben packt die Neugierde des Professors, woraufhin sich dieser auf den Weg macht. In der Oper müssen der Professor und Gehilfe Luke dann einige Rätsel lösen, um hinter das Geheimnis der ewigen Jugend zu kommen.

Für Knobelfreunde ist und bleibt Professor Layton auf dem Nintendo DS das absolute Nonplusultra! Und auch der Film sorgt für Spannung und Knobelfreude.


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter