Neue Games zur WM: Fan Party & SingStar

Pünktlich zur WM in Südafrika kam das Spiel „Fußball Fan Party” auf den Markt und bietet jede Menge Spaß und Fan-Action auf der Wii. Die Spieler können sich ihren eigenen Wunschfan kreieren und dann geht’s auch schon los. Beim Torwandschießen, als Fantrommler, oder als Stoßstürmer mit gewagter Schusstechnik kann man beweisen, wie weit es her ist mit der eigenen Geschicklichkeit. Glücklicherweise fehlt die Option als Vuvuzela-Virtuose an den Start zu gehen, denn dieses nervige Geräusch will ja schon nach dem Eröffnungsspiel des Turniers niemand mehr hören.

Das Spiel lässt sich als Einzelspiel, als Turnierspiel oder als Partyvariante spielen und kann von bis zu vier Spielern gleichzeitig gezockt werden. Die Zielgruppe ist dabei klar die ganze Familie, und da haben von den Kindern bis zu den Eltern alle ihren Spaß. Wenn die Kinder im Bett sind, können natürlich auch die Eltern allein spielen. Für Hardcore-Spieler dürfte die „Fußball Fan Party“ eher zu spaßorientiert sein und nicht die nötige Ernsthaftigkeit mitbringen.

Ebenfalls zum WM-Start wurde die neue SingStar-Compilation „Fußballhits“ veröffentlicht. Mit zahlreichen nationalen und internationalen Fußball-Hymnen wird alles geboten, um zu Hause die richtige Stadionatmosphäre aufkommen zu lassen und so richtig in Partystimmung zu kommen. Die Trackliste beinhaltet neben Hits wie „’54, ’74, ’90, 2010“ von den Sportfreunden Stiller auch De Höhners „Wenn nicht jetzt, wann dann“ und Klassiker wie Franz Beckenbauers „Gute Freunde kann niemand trennen“ und „You’ll Never Walk Alone“.

Das Spiel ist sowohl für die PS3 als auch für die PS2 erhältlich. Natürlich bieten die SingStar „Fußballhits“ auch die Möglichkeit des Duettsingens und zahlreiche Extrafeatures. Genau das Richtige für die Halbzeitpause und die Party nach dem Viertelfinaleinzug!


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter