Nero 9 – eine für alles

„Nero – The Burning Rom.“

Es ist eine gewagte Anspielung auf historische Ereignisse. Was vor unzähligen Jahren als einfache und gute Brennsoftware angefangen hat, ist heute eine eierlegende Wollmilchsau geworden. Die Rede ist von Nero 9. Dieses Softwarepaket beinhaltet fast alles, was sie heutzutage als Normaluser am PC benötigen. Daher ist sie auch die meistverkaufte Multimedia Suite weltweit. Doch was genau kann die Software eigentlich?

Sie als aufmerksamer Leser werden nun zu Recht denken, dass Nero 9 zumindest zum Brennen von CDs geeignet ist. Und die gute Nachricht lautet: Sie haben recht! Unter anderem kann man auch heute noch damit die verschiedensten CD/DVD/Bluray Formate brennen. Egal ob es um Musik, Filme oder Daten geht, fast jedes Format ist hier abgedeckt. Doch bei Nero 9 gibt es noch weit mehr zu entdecken, so bietet die Suite ihnen verschiedene Player an, mit denen sie ihre Musik oder Filme anschauen können. Auch ist es möglich einen Film von PC zu konvertieren, so dass er für unterwegs bspw. auf ihren Ipod passt. Sie können selbstverständlich Backups von all ihren Dateien anlegen, so dass nichts mehr verloren geht, selbst wenn der PC völlig den Geist aufgibt. Oder möchten sie ihr zuhause bzw. ihren PC in eine Heimkino-Anlage verwandeln, kein Problem! Auch das erledigt die Software für sie.

All diese Möglichkeiten vereint Nero in seiner Smart-Start Oberfläche, welche einen schnellen und einfachen Zugang zu allen wichtigen Funktionen verspricht. Es gibt noch unzählige Anwendungsmöglichkeiten, die hier nicht alle im Detail erläutert werden können, probieren sie es stattdessen doch lieber aus!


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter