Michael Jackson ist tot – doch seine Musik lebt weiter

Michael Jackson CollectionDer King of Pop ist in der Nacht vom 25. zum 26. Juli gestorben, doch seine Legende wird weiter leben. Selten gab es um einen Musiker so viel Trauer, so viel Bekundungen des Mitleids und Tränen. Das letzte Mal wohl für Elvis Presley. Nicht ganz unerwartet, aber doch plötzlich verstarb Micheal Jackson wohl an einem Herzstillstand. Eine Obduktion wird näheres ans Tageslicht bringen. Um kaum einen Megastar ranken sich so viele Gerüchte und war der Medienrummel so groß.

Angefangen mit den „Jackson Five“ wurde das Ausnahmetalent zum Weltstar getrimmt. Nicht immer ganz freiwillig und auf Kosten seiner Kindheit sorgte der Vater für anhaltenden Ruhm und bereitete ihm den Weg zu Weltspitze. Schnell wurde Michael ein Solokünstler und spätestens mit seinem Nummer Eins Erfolgs-Album Thriller kannte die ganze Welt seinen Namen und sein Talent. Die Ausnahmestimme wurde begleitet von einem außergewöhnlichen Tanzstil, der ihm eine unwiderstehliche Bühnenperformance erbrachte.

Noch einmal wollte Michael Jackson der Welt beweisen, dass er immer noch der King of Pop ist und beraumte 50 Konzerte für den Sommer in London an. In Weltrekordzeit waren die 1,1 Mio. Tickets ausverkauft. Doch es kam alles anders. Anlässlich seiner Tournee sollte noch eine Michael Jackson Best-of Collection herausgebracht werden, diese wird nun aber wohl sein Gedenken manifestieren.


2 Kommentare zu “Michael Jackson ist tot – doch seine Musik lebt weiter” Eigenen verfassen
  1. Tanya

    blessings to you for writting a post on this.

    11.07.2009
  2. Nachrichten

    Ein sehr interessanter Artikel. Sollten Sie noch weitere Informationen haben – wurde ich mich freuen

    8.07.2009
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter