Mario Party 10 – Unser Gametipp

Mario Party 10Eigentlich befinden wir uns nun wieder auf dem Weg hin zum aktiven Spaßhaben an der frischen Luft. Die Temperaturen steigen, die Sonnenstunden mehren sich. Da verbringt man vor allem viel Zeit draußen und versteckt sich eher weniger in den heimischen vier Wänden. Einige Sachen sind es aber durchaus wert, sich auch mal nach innen zu begeben. Dank ihnen kann man nämlich auch drinnen aktiv Spaß haben und gemeinsam für große Abwechslung sorgen. Konsolengames sind ein fester Bestandteil unserer Aktivitäten geworden. Auf irgendeine Art und Weise wollen wir doch alle mal gerne ein bisschen abschalten. Beim neuen „Mario Party 10“ für die Wii U ist es im Übrigen ja auch möglich, das Spielabenteuer auf eine Bank im Park zu verlagern.

Mario Party 10 ist das ultimative Spiel für gute Stimmung

Die Party geht weiter und endlich liefern Mario und seine Freunde Nachschub für alle Partydaddler. „Mario Party 10“ heißt die neueste Auskopplung der beliebten Spiele-Reihe. Dank neuen Modi ist der Spaßfaktor größer als je zuvor. Dank brillanter HD-Grafik kommen Farben und Texturen noch besser zur Geltung. 70 lebendige und extrem abwechslungsreiche Minispiele warten darauf, der ganzen Familie den Tag zu versüßen. Unersetzlich für den Erfolg ist das taktische Kooperieren aller Gamer, wobei es bei „Mario Party 10“ auch eine Besonderheit gibt, dank der die Reihe ein wenig revolutioniert wurde.

Mario Party 10 – Endlich darf man sich als Bowser entgegenstellen

Koopas sind nicht unbedingt die besten Partygäste. Die vielen kleinen Helfer von Oberschurke Bowser können die Stimmung schon mal schnell nach unten treiben. Gut, dass es da eine Möglichkeit gibt, dem Übel entgegenzuwirken und das gleich noch im Verbund. Richtig interessant wird es, wenn ein Gamer in den neuen Bowser-Party-Mini-Games selbst in die schuppige Haut des Fiesen schlüpft und es der Gemeinschaft um den lustigen Klempner und seine Crew schwer macht. Damit haben die Entwickler eine Neuheit geschaffen. Endlich darf man auch mal so richtig gegeneinander spielen und den anderen Partygästen das Leben schwer machen. Der Bowser-Spieler agiert über das Wii U GamePad, seine Kontrahenten in „Mario Party 10“ nutzen die Wii U Fernbedienungen.


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter