Lego Star Wars – Die komplette Saga

Lego Star WarsLego Star Wars – Die komplette Saga vereint in sich Lego Star Wars I und II. Nun hat man in einem Spiel alle sechs Episoden und eine Unzahl an Charakteren, die man steuern kann. So kann man in feiner DS-Grafik entweder grazil über den Bildschirm laufen, oder aber, im Falle eines Yoda, humpeln. Vor allem der ganz eigene Humor ist es, der dem Spiel eine gewisse Liebe zum Detail zukommen lässt und für ständige Unterhaltung sorgt.

Gespielt wird meist mit den Steuertasten, aber Machtkräfte kann man auch direkt über den Touchscreen benutzen, indem man darüber fährt. Das gibt zwar am Ende eines ereignisreichen Spieltages ein paar Schmierflecken, ist dafür aber umso interessanter. Auch beim Sound haben sich die Entwickler ins Zeug gelegt und so brummt das Lichtschwert wohlig vor sich hin.

Langzeitspaß wird durch die vielen kleinen Mini-Games aufrechterhalten und durch das Sammeln von Extrapunkten. So kann man z.B. auch Pod fahren.

Nicht nur für Fans ist Lego Star Wars ein Riesenspaß. Was den Schwierigkeitsgrad anbelangt, hätte man ruhig noch eine Schippe drauflegen können, aber es soll ja eigentlich auch für Kinder sein ;).

Wer im Übrigen den Überblick über all die verschiedenen Charaktere im Star Wars Universum verloren hat, dem sei dieses Star Wars Lexikon wärmstens ans Herz gelegt.


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter