„Küss mich Berlin“ – Ein Treffen für Singles

Küss mich BerlinZum Valentinstag freuen sich ja immer die Paare, weil sie die Zeit nutzen können um gemeinschaftlich einen wunderschönen Tag zu verbringen und sich dazu noch mit liebevollen Geschenken zu beglücken. Doch was machen an diesem Tag eigentlich die armen Singles?! In ihrer Wohnung oder in ihrem Haus bleiben und sich mit der von Weihnachten übrig gebliebenen Schokolade vor den Fernseher setzen?! Oder den ganzen Tag arbeiten, was in diesem Jahr besonders schlimm wäre, da Valentinstag auf einen Sonntag fällt?!

Einen Tipp für alle einsamen Menschen am Valentinstag haben wir direkt auf Facebook gefunden. Ein Flashmob für Singles mitten in Berlin! Am 14.02. um genau 14:02 Uhr wird vor dem Brandenburger Tor auf dem Pariser Platz etwas ganz besonderes geschehen, was auch die Stadtsingles so richtig glücklich macht. Was genau passieren wird, ist jedoch noch nicht bekannt. Klar ist, dass sich hier die Singles der Stadt treffen sollen, um etwas gemeinschaftlich zu einer bestimmten Zeit zu tun. Die ganze Aktion steht unter dem Motto „Küss mich Berlin“ und auch der Flyer ist ja eigentlich fast eindeutig ;).


Also liebe Singles: Fasst euch ein Herz und los geht es. Wir werden die Aktion jetzt weiter verfolgen und haben euch auch hier schon mal die Seite von Facebook als Link hinterlegt:


Ein Kommentar zu “„Küss mich Berlin“ – Ein Treffen für Singles” Eigenen verfassen
  1. Berlin-er

    Oha, wildfremde zum Küssen animieren der Größenordnung ist schon gewagt gewesen…Ist bestimmt auch Thema für ein spannendes Buch!

    25.06.2010
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter