Küss mich Berlin! – Dein Valentins-Augenblick am Brandenburger Tor

Um Punkt 14:02 Uhr kann jeder am Sonntag den 14. Februar seinen Valentins-Augenblick erleben. Gemeinsam mit vielen anderen am Brandenburger Tor. Auf dem Pariser Platz versammeln sich alle Teilnehmer des Valentins Single Flashmobs. Bei küssfreudiger Musik wird dann geküsst! So wie es sich am Valentinstag gehört! Vielleicht trifft man hier seine neue große Liebe. Vielleicht kennt man sich schon aus der U- oder S-Bahn Berlins. Vielleicht hat man sich auf dem Augenblicke-Portal der BVG schon vergeblich gesucht? Vielleicht…

Kussmichberlin final

jappy icon facebook icon
Zur Jappy-Event Gruppe Zur facebook-Gruppe



Sicher ist: Am Sonntag kann etwas neues und schönes passieren! Einfach zum Brandenburger Tor kommen und die Lippen zum Küssen spitzen.


bvgAugenblicke von der BVG bietet die Möglichkeit, online nach demjenigen oder derjenigen zu suchen, die einem in der Bahn aufgefallen ist. Manchmal ist man einfach zu schüchtern, um ihn oder sie anzusprechen. Manchmal aber geht es auch einfach nicht, weil er oder sie in einem anderen Abteil sitz oder aussteigt, wenn man selber einsteigt. Das Schicksal ist da manchmal sehr gemein. Umso einfach wollen wir das am Valentinstag machen! Fortuna und Amor ist uns eh schon hold, denn schließlich ist der Valentinstag der Tag der Liebe. Also wollen wir mit dem Schönsten der Liebe anfangen: dem ersten Kuss!


Wer an einem Sonntag schon mal im Berliner Mauerpark war, kennt bestimmt Joe von Bearpit-Karaoke. Joe ist am Sonntag beim Valentins-Flashmob dabei und sorgt für den Soundtrack zum ersten Kuss.


Wir freuen uns auf alle schönen Augenblicke am Valentinstag!


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter