eBook-Special zum Welttag des Buches

„Der 23. April… was war da noch gleich?“ werden sich wohl die meisten Leute fragen, wenn sie zu diesem Datum befragt werden. Doch keine Angst; es handelt sich hierbei nicht um längst vergangenes Wissen aus dem Geschichtsunterricht; der 23. April ist der offizielle Welttag des Buches und des Urheberrechts. Zum 15. Mal jährt sich dieser höchste Feiertag der Bibliophilen unter dem Motto „Ich schenke dir eine Geschichte“. Anlässlich dieses Jubiläums, nimmt sich buecher.de den offiziellen Leitspruch zu Herzen und bietet in einem begrenzten Zeitraum 40 Klassiker der Weltliteratur als eBook zum kostenlosen Download an. Die 40 Meisterwerke umfassen neben großen Klassikern wie „Die Leiden des jungen Werther“, „Faust“ und „Egmont“ von Johann Wolfgang von Goethe auch Romane der Moderne, wie etwa Kafkas „Das Schloss“ oder „Der Prozess“. Doch die Auswahl begrenzt sich nicht nur auf deutsche Autoren; neben „Robinson Crusoe“ von Daniel Dafoe, finden sich auch die unvergleichlichen Dramen von William Shakespeare in dieser Sammlung.


Die Umsetzung von klassischen Reclam-Heft hin zum trendigen, digitalen Buch, ist eine Möglichkeit auch jüngeren Lesern die großen Klassiker der Weltliteratur näher zu bringen und sie zum Lesen zu animieren; denn schließlich befinden sich viele der Werke auch auf dem Lehrplan der meisten Schulklassen. So lassen sich alle 40 Romane locker in der Tasche mitnehmen und sind daher stets griff- und lesebereit.


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter