Die Spannung steigt – Das Krimifestival und der Krimishop von buecher.de

Der Countdown läuft: Ab kommenden Montag, dem 04. Juni 2012, widmen wir uns ganze zwei Wochen lang dem beliebten Genre Krimi. Anlässlich unseres Krimifestivals informieren wir über Autoren, präsentieren ihre Werke und verlosen täglich drei Pakete mit je fünf aktuellen Toptiteln der gejagten Täter und gewieften Ermittler. Doch das ist noch längst nicht alles, denn mit dem Start des Festivals fällt auch der Schuss für unseren neuen Krimishop, der keine Wünsche offen lassen wird. Kriminell gut!

Die Geschichte des Krimis

Zumeist handelt es sich bei einem Kriminalroman um die Darstellung eines Verbrechens mit anschließender Verfolgung. Dies kann nur die Polizei, aber auch einen Detektiv und eine Privatperson passieren. Obwohl es Autoren gibt, die den Kriminalroman zu anspruchsvollen, intelligent versponnenen Psychologie- und Milieustudien erhoben haben, gilt der klassische Krimi noch immer zur Trivialliteratur zugehörig. Dabei haben Schriftsteller wie Dostojewski, Dürrenmatt oder Fontane in der frühen Vergangenheit zweifelsfrei und meisterhaft bewiesen, dass dieser Bereich des Schreibens ebenfalls eine Kunstform ist. Friedrich Schiller und August Gottlieb Meißner sorgten für einen Popularitätszuwachs und nährten die stetig stiegende Begeisterung. Ob Regionalkrimi, Komischer Krimi oder Schwarze Serie kennt der Oberbegriff noch weitere Untergattungen . Mit dem 20. Jahrhundert kam dann auch der Hörspielkrimi hinzu, der bis heute, auch in Form von Hörbüchern, weiterhin an Bedeutung gewinnt.

Das Krimifestival

Vom 04. Bis zum 17. Juni widmen wir uns innerhalb des Krimifestivals den großen Namen der Krimikunst, aber auch den Frischlingen, deren Namen sicher bald in aller Munde sein werden. Genau zehn Schriftsteller werden wir in den zwei Wochen ausführlicher betrachten. Neben einer kurzen Inhaltsangabe des Krimis werden wir ebenfalls ein kleines Porträt des jeweiligen Ermittlers erstellen. Zur Abrundung der Vorstellung gehört natürlich auch eine Autorenvita mit einem aktuellen Foto. Alle zehn Schriftsteller werden an dieser Stelle noch nicht verraten, aber Linda Castillo, Veit Etzold und Andreas Franz sollten die Vorfreude ausreichend schüren. Der Clou ist, dass in diesem Zusammenhang auch täglich drei Pakete mit je fünf aktuellen Krimis verlost werden.

Der Krimishop

von buecher.de

Da unsere Aktion keinesfalls nur ein temporäres Intermezzo sein soll, öffnen wir zeitgleich am 04.06.2012 die Pforten unseres neuen Krimishops auf buecher.de. Freunde der spannenden Lektüre erfahren hier alles Wissenswerte zu aktuellen Veröffentlichungen, Klassikern und zum „Volltreffer des Monats“, den krimi-couch.de präsentieren wird. Das wird zum Sterben toll! Freut Euch mit uns auf abgeknabberte Fingernägel, geraufte Haare und ein nervöses Zucken über dem Auge – die Spannung steigt!


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter