Der coolste Detektiv der Geschichte


Skulduggery Pleasant – Der Gentleman mit der Feuerhand“ ist der neue Held, auf den alle gewartet haben! Ohne Haut und Haar, jedoch mit Herz und Verstand, kommt er unglaublichen Geheimnissen auf die Spur und entführt die Leser in eine Welt voller Magie, in der nichts ist wie es scheint.
Als der erfolgreiche Fantasie-Autor Gordon Edgleys völlig unerwartet aus dem Leben scheidet, hinterlässt er ein Testament, das seine minderjährige Nichte Stephanie zu seiner Universalerbin bestimmt. Zum großen Leidwesen der anderen Verwandten, die nämlich leer ausgehen. Doch schon bald muss Stephanie feststellen, dass ihr Onkel ihr weit mehr als nur ein Haus und Geld vererbt hat, denn plötzlich findet sie sich mitten in einem heftigen und bedrohlichen Konflikt zwischen Mächten, von denen sie bis vor kurzem nicht das Geringste geahnt hat, wieder. Skulduggery Pleasant, ein Detektiv, der nur aus Knochen besteht, rettet sie und Stephanie taucht nun Stück für Stück in eine geheime magische Parallelwelt ein, in der auch ihr Onkel keine unwesentliche Rolle spielte. Aber sie hat wenig Zeit sich an die neue Welt zu gewöhnen, denn der böse Zauberer Serpine verfolgt sie, um an das Geheimnis ihres Onkels zu gelangen – ein Geheimnis, das in den falschen Händen das Ende der Welt bedeuten könnte. Aber wem außer Skulduggery kann sie vertrauen, wo doch scheinbar jeder nur seine eigenen Interessen im Kopf hat? Natürlich ist der Skelettdetektiv der Star dieses Buches, auch deshalb, weil er oft genug auf die Mütze (respektive den tief in die Stirn gezogenen Hut) kriegt. Stephanie, die unerschrockene Teenagerin, ist aber beileibe auch nicht ohne! Zudem entfalten viele Randfiguren ihren ganz eigenen Reiz. Ein wirklich wunderbares Ensemble! In England ist gerade der vierte Teil der Serie „Dark Days“ erschienen, der hoffentlich im Laufe des Jahres auch in Deutsch veröffentlicht wird.


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter