buecher.de-Bestseller-Jahresrückblick: Die besten Filme 2009: Liebesfilme

Nichts geht über einen gemütlichen Abend auf der Couch mit einem guten Film. Ob nun allein, mit dem Partner oder der ganzen Familie – mit einem guten Film kann man mal die Seele baumeln lassen, vom Alltag abschalten und sich einfach gemütlich begeistern lassen. Besonders wenn es draußen so eiskalt ist wie jetzt, kommt uns so ein DVD-Abend ganz gelegen. Spannend, lustig, romantisch oder faszinierend – buecher.de bietet eine riesige Auswahl an guten Filmen und präsentiert nun im Bestseller-Jahresrückblick die besten Filme 2009 in der
Kategorie: Liebesfilm.


Keinohrhasen 1. Keinohrhasen
Mit „Keinohrhasen“ hat Til Schweiger genau ins Schwarze getroffen. Es ist einer der besten Filme der deutschen Filmgeschichte und hat durch den unhaltbaren Humor von Nora Tschirner, Matthias Schweighöfer, Schweiger selbst und einer Reihe an vielen anderen deutschen Schauspielern erster Güte, Kult-Status erreicht. Seit diesem Monat ist der 2. Teil der hinreißend charmanten Liebeskomödie, „Zweiohrküken“, im Kino zu sehen und ist, allen kritischen Meinungen entgegen, wieder ein Kassenschlager. „Keinohrhasen“ – ein Film, der in keiner Heim-Videothek fehlen darf.


P.S: Ich liebe Dich2. P.S. Ich Liebe Dich
Es ist die romantischte Geschichte aller Zeiten. Nach dem gleichnamigen Bestseller-Roman von Cecilia Ahern, wurde die Geschichte um eine große Liebe, die selbst den Tod überragt, verfilmt. Holly und Gerry wollen ihr ganzes Leben miteinander verbringen, doch dann werden sie durch den Tod von Gerry getrennt. Holly möchte nicht mehr leben, bis sie eines Tages einen Brief, geschrieben in Gerrys Handschrift, erhält. Es ist der erste von insgesamt 12 Stück, die Gerry noch vor seinem Tod schrieb. Jeder dieser Briefe enthält eine Aufgabe für Holly und ist mit „P.S.: Ich liebe Dich“ unterzeichnet. Eine tragische Liebesgeschichte, die zeigt, wie tief Liebe sein kann und somit der perfekte Film für einen romantischen Abend zu zweit ist.


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter