Atemlos – Unser Buchtipp

Helene Fischer - AtemlosSie füllt reihenweise die Arenen und nahezu jeder kennt ihre Lieder. Die Bandbreite an Gesellschaftsschichten und Altersklassen, bei denen Helene Fischer gut ankommt, ist phänomenal. Mittlerweile darf sie den Echo nicht einmal mehr moderieren, weil die Veranstalter wissen, dass sie als Preisträger die Bühne zu oft betreten wird. Da scheint es nicht zu weit gegriffen, zu behaupten, dass Helene Fischer den Schlager salonfähig gemacht hat, denn ihr bisher größter Hit „Atemlos“ zimmert noch immer durch die Boxen in den Clubs. Einer der persönlichen Höhepunkte für die Entertainerin ist ohne Frage der Auftritt zur Rückkehr der Deutschen Fußballweltmeisterschaft am Brandenburger Tor. Es ist nur einer von vielen, wie in der sehr autobiographischen Schrift „Atemlos“ deutlich wird.

Atemlos – Die Geschichte des Erfolgs

Man kann sicherlich darüber streiten, ob es sinnvoll ist, eine Autobiographie über eine 30-Jährige zu schreiben. Nach dem Schema Angebot gleich Nachfrage macht das aber wirklich Sinn und Herausgeber Jürgen Timmermann lässt in „Atemlos“ immer wieder durchschimmern, wie viel Anerkennung auch er der 1,58 m großen Blondine entgegenbringt. Es ist eine Hommage an eine atemlose Frau und ihre große Karriere – ein Muss für alle Fans von Helene Fischer. Besprochen werden vor allem die musikalische Leistung und die damit verbundenen Erfolge. An einige Stellen gibt es aber auch immer mal wieder etwas aus dem Leben der Powerfrau.

Atemlos ist das Zeugnis von elf Platin- und 36 Goldscheiben

Alleine für ihre erste Platte „Von hier bis unendlich“ gab es fünf goldene Schallplatten. „Für einen Tag“ kratzte 2011 dann bereits an der Millionen-Marke. Vom „Farbenspiel“ 2013 gingen mehr als zwei Millionen Ausgaben über die Ladentheken. Helene Fischer ist heute das Aushängeschild der deutschen Musikszene, Stadien und Hallen sind ausverkauft, Millionen bewundern sie. Das hätte sich das kleine Mädchen, als es im Alter von vier Jahren aus Sibirien kam, nicht erträumen können. Ihre Karriere entwickelte sich von der Musical-Darstellerin zur erfolgreichsten Sängerin des Landes, einfach eine Geschichte, die „Atemlos“ ist.


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter