Alicia Keys Konzert live und aus fünf Kameraperspektiven kostenlos im Internet

The Element of FreedomNoch gut drei Stunden und dann wird ein Alicia Keys Konzert live und in Farbe im Internet ausgestrahlt. Die US-Sängerin wird aus dem Apollo Theater in New York eine neue Ära des live Streamings einläuten, denn über die Seite des Musikmagazins Billboard wird es für den User möglich sein die Show zu verfolgen und zwischen fünf verschiedenen Kameraperspektiven zu wählen, um auch ja nichts zu verpassen. Um das Ganze dann noch ganz Web 2.0 mäßig zu verlinken kann man direkt über die Seite an die üblichen Verdächtigen Nachrichten schreiben, sei es Twitter, Facebook und Co.

Die 12 fache Emmy-Award Gewinnerin wird dann aus ihrem neuen Album The Element of Freedom singen und wohl auch ein paar ihrer Klassiker zum Besten geben. Ich persönlich bin gespannt, wie sich die Technik bewährt. Um das Konzert sehen zu können, muss man Microsofts Silverlight installiert haben, was im Grunde das Pendant zu Adobes Flash ist. Mal sehen, ob die Billboard Server standhalten, denn ich gehe davon aus, dass einige dieses Novum nicht verpassen möchten. Seid also auch ihr dabei, wenn ein Stück Internetgeschichte geschrieben wird.

Wer das hier um Übrigen zu spät liest, der muss sich dann wohl mit ihrer CD begnügen, bzw. auf eine unplugged DVD hoffen :)


Leider gibt es noch keine Kommentare Schreib den ersten!
Kommentar schreiben

Folge buecher.de bei Twitter